Schlagwort Archiv: Gute Neue Musik

Church Rot – Chemical Hex

Über Church Rot weiß ich so gut wie nix, ausser daß sie aus Seattle kommen, lustig aussehen, wenn sie sich „creepy things“ ausdenken und gerade ihre zweite EP auf bandcamp veröffentlicht haben. Die unterscheidet sich stilistisch wenig vom 2015 erschienen Vorgänger, klingt aber in meinen Ohren schon wesentlich besser.

Klar, das ist alles andere als ausgereift oder perfekt produziert was das junge Duo da abliefert – aber es hat was. Sehr satte und dichte Noise-Kulisse mit genug Modulation, um interessant zu bleiben, Black Metal-artige screams irgendwo hinter dem Vorhang aus Statik und immer wieder schaurig-schönes Dröhnen – alles oft rausgehauen mit mehr Sturm und Drang als Absicht, so scheint es.
Mal im Auge behalten und schauen wohin sich das entwickelt…

VERIN & ∆AIMON (feat. Chris Vaughn) – Come Down

Come Down, entstanden im Andenken an den früh verstorbenen Ras Dva Records-Gründer Ric Laciak, ist ein schöner song, und jetzt als Album mit gleich neun Remixen erschienen.


Zugegeben, es gehört etwas Ausdauer dazu, sich zehn Versionen des gleichen Songs anzuhören – aber erstaunlicherweise ist keine davon schlecht. (mehr …)